· 

April, April, der März macht was er will

Am Sonntagmorgen schon um kurz nach 8:00 Uhr wach geworden und das Thermometer sagte um die zehn Grad. Ungewöhnlich für Anfang März und vor allem für diesen März. Aber es wurde ja angesagt und wir haben uns schon einige Tage drauf gefreut.

Endlich Frühling.....

Um 9:00 Uhr waren wir bereits draußen im Garten und haben angefangen den Winter zu vertreiben. Aufräumen und Umräumen war angesagt. 18°C hatten wir über den Tag erreicht, wenn auch die meiste Zeit mit vielen Wolken. Aber schön wars trotzdem. Bis 19:00 Uhr, als wir dann endlich wieder ins Haus sind.

 

Frühling? Von wegen! Heute, Dienstag hatten wir gerade noch knapp 8° und in den nächsten Tagen soll Nachts wieder Frost bis -5 und am Tage kaum noch über Null Grad erreicht werden. Das haut dann mal alle Frühlingsgefühle wieder in die Ecke.

Und der Kamin brennt auch schon wieder....

 

Trotzdem habe ich mich heute nach dem Bau unseres ersten neuen Hochbeetes und nach der Anzucht neuer Gemüsepflanzen im Mini-Gewächshaus entschieden, den Bereich Lifestyle & Hobby aufzuteilen. Alles rund um den Garten, Gemüse, Obst, Kräuter, Rasen und vieles mehr, wird jetzt in die Kategorie Unser Garten geschrieben. Somit trenne ich den Gartenbereich von unseren anderen Hobbies. Ich denke, das ist ganz gut, wenn jetzt bald zum Sommer hin mehr über den Garten geschrieben wird.

Gut, dann schleppen wir uns halt jetzt doch nochmal durch die kalten Temperaturen und hoffen auf den zweiten Frühlingsstart... vieleicht ja doch noch im März.

René